Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

Wer sein Ziel kennt,

findet den Weg.

 

 

 

Es gibt eine Brücke zwischen harter

Arbeit und Erfolg:

Diese Brücke heißt Enthusiasmus.

 

Über mich:

  • Aufgewachsen im ländlichen Raum mit Hunden, später auch mit Wellensittichen und ab meinem  13. Lebensjahrdas erste eigene Pferd.
  • Meine Pferdelaufbahn begann mit dem Voltigieren, für einen Zeitraum von sechs Jahren und im Anschluss begann ich mit Reitunterricht auf Schulpferden.
  • Reiterlich habe ich mich mit meiner vierjährigen Irish Sport Horse Stute innerhalb von vier Jahren vom Einfachen Reiterwettbewerb bis hin zur internationalen L in der Vielseitigkeit weiterentwickelt. Danach musste ich sie leider auf Grund einer Kolik-OP und einem starken Lungenschaden in die "Frührente" schicken. Zu meiner Frührentnerin kam später eine sehr hektische Halbblutstute. Im September 2015 kam ein eineinhalbjähriger Hannoveraner Wallach zu meiner Mädels-WG und hat diese ganz schön aufgemischt.
  • Meine Schullaufbahn habe ich an der Raabe-Schule in Braunschweig mit dem großen Latinum und dem Abitur beendet.
  • Beruflich habe ich von 2006 bis 2009 meine Ausbildung zur Humanphysiotherapeutin am IWK in Braunschweig und direkt im Anschluss die Fortbildung für Manuelle Lymphdrainage absolviert. Die Ausbildung zur Manuellen Therapie habe ich 2009 begonnen und 2011 mit dem Angebot bei der GGMM als Lehrkraft zu beginnen, beendet. Seit 2010 bin ich berechtigt Patienten an Geräten in KGG und Medizinischer Trainingstherapie anzuleiten. Im Jahr 2012 habe ich an der Weiterbildung zur Sportphysiotherapeutin ( DOSB anerkannt ) und dem Kinesio Tape teilgenommen.
  • Da ich schon seit Beginn meiner Ausbildung zur Humanphysiotherapeutin meine Tierliebe zum Beruf machen wollte, habe ich ab Januar 2013 meinen Wunsch in die Tat umgesetzt. Zu diesem Zeitpunkt begann ich an der Facschule für osteopathische Pferdetherapie Barbara Welter-Böller meine Ausbildung zur Osteopathin und Physiotherapeutin für Pferde. Im Mai 2014 habe ich diese mit erfolgreich bestandener Prüfung und der zusätzlichen FN-Prüfung abgeschlossen. Von April bis August 2014 habe ich bei Barbara Welter-Böller die Ausbildung zur Osteopathin und Physiotherapeutin für Hunde absolviert.
  • Im Juli 2014 startete meine Ausbildung zur Tierheilpraktikerin für Pferde, Hunde und Katzen an der Fachschule für Tierheilpraxis Barbara Welter-Böller. Die Fortbildung habe ich im März 2016 mit erfolgreicher Prüfung abgeschlossen.
  • Am 28.07.2017 habe ich geheiratet und meinen Nachnamen geändert.